Schwevers & Raab ist Ihr hebelHALLE Partner in der Region

Eine massive Halle aus Hebel Porenbeton für Handel, Handwerk und Gewerbe

Jede Branche ob Produktion, Handwerk, Handel oder Technologie hat eigene Herausforderungen und Anforderungen an eine Halle. Steht für Sie die Effizienz der Produktionsabläufe im Vordergrund, das Einkaufserlebnis des Kunden oder die Brand- und Einbruchsicherheit?

Bauen Sie mit uns eine hochqualitative hebelHALLE.
Wählen Sie aus einer Vielzahl von Hallentypen die für Sie passende Halle aus und nutzen Sie alle Vorteile einer
kostengünstigen und effizienten Modulbauweise.

Zu den Hallentypen

Das standardisierte Baukastensystem ermöglicht Ihnen eine individuelle und schnelle Realisierung Ihres
Bauvorhabens. Mit uns an Ihrer Seite können Sie sich während der Bauphase voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Ihre Vorteile mit einer hebelHALLE:

  • Vollmassiv (Vollmassiver Hebel Porenbeton)
  • Schlüsselfertig (Verlässlichkeit und Erfahrung)
  • Sicher (360 Minuten lang Feuerwiderstand im Ernstfall)
  • Wirtschaftlich (Effiziente Planung und Realisierung)
  • Individuell (Gestaltungsfreiheit und Individualität)
  • Nachhaltig (Natürliche und schadstofffreie Rohstoffe)

Stärken von Hebel Porenbeton

  • Brandschutz: 360 Minuten Brandsicherheit – Nicht brennend abtropfend – Keine Rauchgasentwicklung – Keine gefährliche Verformung
  • Schallschutz: Die gleichmäßige Porenstruktur verleiht dem Baustoff gute schalldämmende Eigenschaften.
  • Wärmedämmung und Hitzeschutz: Angenehmes Innenraumklima im Sommer wie im Winter – Feuchteregulierende Eigenschaften – Erhöhte Produktivität durch angenehme klimatische Bedingungen
  • Wohngesundheit: Hebel Porenbeton ist rein mineralisch und frei von Schadstoffen.
  • Ökologisch: Zertifiziert durch das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU)

Das Baukastensystem

  • Ein flexibles System aus den Grundtypen 12 m x 18 m und 18 m x 18 m
  • Das System ist im Raster von 6 Meter um beliebig erweiterbar
  • Unterschiedliche Dachvarianten
  • Tragkonstruktion: Abhängig von den Anforderungen an das Gebäude.
  • Erweiterungsmöglichkeiten werden schon bei der Planung berücksichtigt (z.B. späterer Ausbau oder Umnutzung).

Diese Komponenten lassen sich auf vielfältige Art und Weise kombinieren. Das Ergebnis sind architektonisch
ansprechende Hallentypen.

Schwevers & Raab bietet Ihnen die planerische Freiheit, eine nach Ihren Ansprüchen optimale Halle für Ihre Arbeitsprozesse zu verwirklichen.

Weitere Informationen zu hebelHALLE:

www.hebel-halle.de